< Mit der Mariazellerbahn zum Dirndlkirtag
08.09.2023 09:52 Alter: 321 days
Kategorie: Seitennews

PRESSEAUSSENDUNG: Vor Influenza schützen: ÖGK ruft Betriebe sowie Ärztinnen und Ärzte auf, Impfstoff zu bestellen


Die nächste Grippewelle kommt bestimmt. Eine Influenza-Infektion, auch als echte Grippe bekannt, ist eine ernstzunehmende Erkrankung. Vor allem für Betroffene aus Risikogruppen stellt diese eine massive gesundheitliche Bedrohung dar. Deswegen ist eine jährliche Influenza-Impfung, die vor den häufigsten Virenstämmen schützt, dringend empfohlen. Erstmals ist es Bund, Ländern und Sozialversicherung gelungen, die Influenza-Impfung ab Oktober österreichweit niederschwellig und günstig anzubieten. Die Österreichische Gesundheitskasse ist für die Koordination der Impfaktion zuständig.

 

Im Anhang übermitteln wir Ihnen dazu unsere aktuelle Presseaussendung:

„Vor Influenza schützen:

ÖGK ruft Betriebe sowie Ärztinnen und Ärzte auf, Impfstoff zu bestellen


Dateien:
20230908_PA.pdf374 K