Panoramalauf 2016

Panoramalauf 2015

"Bei für Läufer optimalen Wetterbedingungen fand am 27.9. der 18. Puchenstubner Panoramalauf statt. Dabei wartete mit der neuen Streckenführung von Trübernbach über den Trefflingfall und den Planetenweg nach Puchenstuben ein anspruchsvoller Berglauf auf die knapp über 100 Teilnehmer. Der Sieg ging bei den Herren über die 10,72 km lange Distanz an Norbert Dürauer von der Sportunion Waidhofen a. d. Ybbs mit einer Zeit von 49:02,90. Bei den Damen war Sylvia Ehm mit einer Zeit von 1:01,20 die Schnellste."

 

Tennisturnier 2015

Am 4.9.2015 fand im Rahmen der Jahreshauptversammlung auch die Siegerehrung des Tennisturniers statt.
Herren: 1. Emsenhuber Michael, 2. Jani Norbert, 3. Brandl Herbert
Damen: 1. Brandl Roswitha, 2. Benedikt Aurelia, 3. Jani Regina
Mixdoppel: 1. Benedikt Waldemar / Koller Philipp,  2. Brandl Herbert u. Matthias,  3. Jani Norbert u. Petra
Kinder: 1. Vogelauer David, 2. Jani Lisa, 3. Jani Nicole

  • Tennisturnier 2015

  • Tennisturnier 2015

  • Tennisturnier 2015

  • Tennisturnier 2015

  • Tennisturnier 2015

Der Freizeitsportverein Puchenstuben

Der Freizeitsportverein Puchenstuben wurde 1986 von Dietmar Weiser, Christian Kogler und Josef und Hans Koller als Tennisclub Puchenstuben zur Förderung des Tennissports gegründet. 1987 erfolgte die Umbenennung in Freizeitsportverein Puchenstuben (FSV). Die Schwerpunkte sollten bei Tennis und Fußball liegen. Vom Freizeitsportverein werden folgende Aktivitäten unterstützt: Wanderungen, Bauernmarkt, Er- und Sie-Lauf am Faschingsdienstag, Nikolaus im Dorf, Tischtennisturnier, Stockschießen, Fußballturnier, Bau der Asphaltstockbahn.

Dzt. Obmann: Norbert Jani

site by kollektivkreativ.at