< Fitness-Tanz-Stunde
30.04.2019 15:41 Alter: 21 days
Kategorie: Veranstaltungen, Seitennews

Mariazellerbahn


Ab Mai kommen die Fans der exklusiven Panoramawagen und der historischen Dampflok Mh.6 der Mariazellerbahn wieder voll auf ihre Kosten. „Unser Nostalgiezug dampft ab 12. Mai jeden zweiten Sonntag wie anno dazumal auf der Strecke und bietet Bahnerlebnis pur. Bereits einen Tag zuvor starten die Panoramawagen 1. Klasse in die neue Saison und locken bis Ende Oktober an Wochenenden und Feiertagen mit ihrem Premiumkomfort und den einzigartigen Ausblicken auf die Naturlandschaft“, informiert Niederösterreichs Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko.

 

Beste Kulinarik erwartet die Gäste in beiden Garnituren. „Im Nostalgiedampfzug verwöhnt ab sofort der Eisenbahnclub Mh.6 die Gäste im Speisewagen mit Schmankerln und Getränken aus dem Pielachtal und im Panoramawagen werden süße und pikante Frühstücksvariationen und Köstlichkeiten aus der Region direkt an den Platz serviert“, so NÖVOG Geschäftsführerin Barbara Komarek.

 

Für Naturenthusiasten sind ab 11. Mai täglich im Abschnitt Mariazell bis Laubenbachmühle auch die beliebten Wanderzüge unterwegs. „Bis zum 27. Oktober können unsere Gäste bequem und autofrei mit der Himmelstreppe und zu Fuß den wunderschönen Naturpark Ötscher-Tormäuer erkunden“, ergänzt Barbara Komarek.

 

Tipp: Ein Highlight für Wanderinnen und Wanderer ist das Naturpark-Kombiangebot „1 Tag Naturerlebnis“ – es verbindet an ausgewählten Terminen die exklusive Anreise im Panoramawagen ab St. Pölten mit einer begleiteten Wanderung durch die Hinteren Tormäuer ab Gösing. Das Frühstück im Zug, eine Führung durch das Kraftwerk Wienerbruck, eine stärkende regionale Jause und die Rückfahrt im Panoramawagen sind inkludiert.

 

Foto 1: Mit Volldampf unterwegs wie anno dazumal: Die Nostalgiegarnitur mit der imposanten Dampflok Mh.6. (©NÖVOG/Gregory)

Foto 2: Einzigartige Ausblicke, Premiumkomfort und exklusiver Service sind im Panoramawagen garantiert. (©NÖVOG/Weinfranz)

Foto 3: Eine Fahrt mit der Mariazellerbahn lässt sich hervorragend mit einer Wanderung im Naturpark Ötscher-Tormäuer verbinden. (©NÖVOG/Weinfranz)

 

Information

Weitere Informationen zur Mariazellerbahn gibt es im Internet unter www.mariazellerbahn.at und im NÖVOG Infocenter (täglich von 7:30 Uhr bis 18:00 Uhr) unter 02742/ 360 990-1000.

 


site by kollektivkreativ.at