Sonne, Hagel, Blitz und Donner!

Erlebniswandertag am Tirolerkogel!

Jani Petra organisierte den Gemeindewandertag am Samstag den 4.Juni 2011. Durch die unsichere Wetterlage war die Teilnehmerzahl zwar gering (17 Teilnehmer), doch jene die mitgewandert sind verbrachten einen schönen und erlebnisreichen Tag in den Mostviertler Alpen.

 

Traumhaftes Wetter beim Anstieg zur Göller-Hittn und weiter zur Kuchl-Alm, wo Matthäus Frühmann mit der steirischen Harmonika sein Können zeigte. Bei der letzten Etappe zum Tirolerkogel kam die Wandergruppe in ein heftiges Gewitter. Mit dem erfahrenen Wanderführer Gotsmy Karl erreichte die Gruppe aber sicher die rettende Berghütte. Als die Hüttenwirtin trockene Kleider zur Verfügung stellte und die Gruppe hervorragend bewirtete kehrte die gute Laune schnell zurück.

 

Nach dem Abstieg wurden die Wanderer mit dem Bus von Annaberg nach Puchenstuben in den Hallerhof gebracht. Dort gab es natürlich viel zu erzählen!

site by kollektivkreativ.at